Verstehen Sie Arbitrage bei Stablecoins

Stablecoins sind eine neue Art von Kryptowährungen, die den Wert von Fiat-Währungen wie der US-Dollar oder dem Euro nachbilden. Der Begriff Stablecoin bezieht sich auf eine digitale Währung, deren Wert durch den Wert einer anderen Währung oder eines Assets gedeckt ist. Dadurch können sie volatilen Marktbedingungen besser standhalten als andere…

read more

Wie man Ethereum kauft und was Sie wissen sollten

Ethereum ist die zweitgrößte Kryptowährung nach Volumen, aber seine vielen Verwendungszwecke können für neue Investoren eine viel größere Lernkurve verursachen als Bitcoin. “Ethereum dient zwei Zwecken: Erstens fungiert es als Geld und kann ein Wertaufbewahrungsmittel sein”, sagt Bill Noble, technischer Chefanalyst bei Token Metrics, einer Analyseplattform für Kryptowährungen. “Aber Ethereum…

read more

Finanzexperten des Ethereum Code Teams

Der in die Plattform eingebettete Nachrichten-Feed wird von Thomson Reuters, Morningstar und Dow Jones bereitgestellt und ist völlig kostenlos. Zu den weiteren Tools gehören ein Wahrscheinlichkeitsschätzer für Optionen, ein Replikator für Investmentfonds und börsengehandelte Fonds, eine VaR-Analyse, Sharpe-Rechner und viele andere coole Funktionen. Darüber hinaus gibt es einen Wirtschaftskalender, der…

read more

Morgan Stanley steigert sein Krypto-Engagement

Morgan Stanley investiert mehr und mehr in den Grayscale Bitcoin Trust, Amerikas beliebtestes Krypto-Produkt für traditionelle Investoren. Trotz der bärischen Rhetorik, die bis vor kurzem unter Kryptoanalysten vorherrschte, hat Morgan Stanley, eine der größten Banken in den Vereinigten Staaten, ein Engagement in Bitcoin aufgebaut, indem es Millionen von Dollar durch…

read more